Schön wars! Rückblick auf den Tag der offenen Tür

 Anlässlich der nationalen Aktion generation-f von Benevol öffnete die Lebensmittelabgabestelle Wartau ihre Türen.

Zur generation-f zählen alle Personen, die sich freiwillig und unentgeltlich für das Gemeinwohl engagieren.

Die Lebensmittelabgabestelle wird von ca. 35 Freiwilligen geführt, die alle einen Teil ihrer Lebenszeit und ihrer Kompetenzen anderen Menschen schenken.

Bei Führungen oder beim gemütlichen Kuchenessen berichteten sie über ihre zahlreichen Erfahrungen, gaben Einblick in den Ablauf eines normalen Abgabetages und in das breite Angebot des Basars.

                

Lebensmittelabgabestelle Wartau 

Mit dem Angebot sprechen wir alle Menschen aus den Gemeinden Wartau und Sevelen an, die am oder knapp über dem Existenzminimum leben.

Sie können jeweils Montags um 15 Uhr im ehemaligen Schulhaus Prapafier, Prapafierstrasse 5 in Azmoos, für einen symbolischen Franken Lebensmittel beziehen.

Diese werden von Tischlein deck dich geliefert und von Freiwilligen verteilt.

Weitere Informationen und die nötigen Bezugskarten erhalten Sie beim kirchlichen Sozialdienst unter 081 725 90 25 oder s.gajski@caritas-stgallen.ch.