Rosenkranzgebete
Sevelen:
Dienstags
18:30 Bruder-Klaus-Kirche
Buchs:
Donnerstags
19:00 Herz-Jesu-Kirche
Gams:
Werktags
18:00 Gasenzen-Kapelle
Donnerstag: Gebet um kirchliche Berufe
Sonntags
16:30 Gasenzen-Kapelle

 

 

 

Kirchen entdecken
Weiterhin gelten die Schutzmassnahmen gegen die Pandemie mit der Höchstzahl von 50 Personen pro Gottesdienst. In unserer Seelsorgeeinheit haben wir in Wartau, Sevelen, Buchs, Grabs, Gams, Gasenzen und Sennwald Kirchen. Weshalb nicht einmal in einer Kirche den Gottesdienst besuchen, wo das Gedränge nicht zu gross ist?
Für viele ist der Freitag der Abschluss der Arbeitswoche. In Buchs feiern wir jeweils um 19 Uhr Eucharistie. Auch das ist eine Möglichkeit, dankbar die Arbeit der Woche in Gottes Hände zurückzulegen.

Epiphaniekollekte 2021
Drei Pfarreien brauchen Ihre Hilfe.
Dies gilt insbesondere für die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt der Pfarrei Val-de-Ruz in
Cernier (NE), die Kirche Sankt Anna an der Brücke in Roveredo im Misox (GR) und die Pfarrkirche San Carpoforo in Bissone im Sottoceneri (TI), für welche die Epiphaniekollekte 2021 aufgenommen wird. Den Pfarreien fehlt das Geld, um die unbedingt notwendigen Renovationsarbeiten selbstständig anzugehen. Da der Gottesdienstbesuch und der Kollekteneinzug wegen der Corona-Pandemie erschwert sind, sind diese Pfarreien umso mehr auf Ihre Hilfe angewiesen! Spenden für die Epiphaniekollekte via PC 60-790009-8, Inländische Mission, Geschäftsstelle, 4800 Zofingen, sind sehr willkommen. Herzlichen Dank!
www.im-mi.ch

Lichtmess
40 Tage nach Weihnachten, am 2. Februar, feiert die Kirche das Fest der Darstellung des Herrn. Es erinnert an die Prophetin Hanna und den betagten Simeon, die im Tempel in Jerusalem Jesus begegneten. Dieses Jahr wird die Kerzenweihe auf das Wochenende vom 30./31. Januar vorverlegt.
Der Blasiussegen wird am Schluss nicht als Einzelsegen, sondern für die ganze Gottesdienstgemeinde gespendet.
Wartau: Samstag, 30. Januar, 18 Uhr
Sevelen: Sonntag, 31. Januar, 9 Uhr
Buchs: Sonntag, 31. Januar, 18 Uhr
Grabs: Samstag, 30. Januar, 18 Uhr
Gams: Sonntag, 31. Januar, 9 Uhr
Sennwald: Sonntag, 31. Januar, 10.30 Uhr

Candlelight-Dinner > verschoben
Freitag, 12. Februar, 18 Uhr Sennwald
Paare jeden Alters feiern im Antoniusstübli einen gemütlichen und entspannten Abend. Zwischen den Gängen des Menus gibt es jeweils kurze Impulse zum Nachdenken, Schmunzeln und miteinander ins Gespräch kommen.

Gottesdienste zu Aschermittwoch, 17. Februar
Gottesdienste um 19 Uhr in Azmoos, Sevelen, Buchs, Gams, Sennwald

Chinderfiir
Samstag, 23. Januar, 9.30 Uhr, reformierte Kirche Sevelen

Erstkommuniondaten 2021
Ostermontag, 5. April 2021: Sevelen / Sennwald
Weisser Sonntag, 11. April 2021: Buchs / Gams
3. Ostersonntag, 18. April 2021: Azmoos / Grabs

 


Chilifüür, das Projektheft mit feurigen Angeboten!

Mit dem Lehrplan 21 wurde auf der Oberstufe der Religionsunterricht ersatzlos gestrichen. In ERG wird über Religion geredet, aber nicht ausgeführt oder angewendet.

Mit dem neuen Chilifüür wollen wir die Jugendlichen „anfeuern“ zum Mitmachen. Sie können sich freuen auf:
– Jugendliche aus dem Werdenberg und Sarganserland kennenlernen
– Neue Freundschaften
– Gemeinschaft ausserhalb der Schule und den Kirchen
– Gottesbeziehung gestalten und Glauben leben
– Neue Erlebnisse
– Spass haben
Das Projektheft «Chilifüür» wird den Jugendlichen im Unterricht abgegeben oder per Post zugestellt > LINK
Fragen zu den Projekten beantworten gerne die Verantwortlichen der Jugendarbeit:
Nicole Blumer: n.blumer@kathbuchs.ch
Silvia Dietschi: silvia.dietschi@gams.ch
Raymund Disler: r.disler@kathbuchs.ch
Leonardo Vetsch: l.vetsch@kathbuchs.ch