Rosenkranzgebete
Sevelen:
Dienstags
18:30 Bruder-Klaus-Kirche
Buchs:
Donnerstags
19:00 Herz-Jesu-Kirche
Gams:
Werktags
18:00 Gasenzen-Kapelle
Donnerstag: Gebet um kirchliche Berufe
Sonntags
16:30 Gasenzen-Kapelle

 

 

 

An Lichtmess fängt der Bauersmann neu mit des Jahres Arbeit an
Diese alte Bauernregel weist auf die besondere Bedeutung des Monats Februar hin. Er ist der letzte der Wintermonate. Erste Vorboten des Frühlings machen sich bemerkbar. Auf das Lichterfest des 2. Februar folgen Segensfeiern. Mit dem Blasiussegen am 3. Februar wird der Schutz vor Halskrankheiten und allem Schaden erbeten. Am Tag der hl. Agatha am 5. Februar wird Brot gesegnet, Grundnahrungsmittel für viele.
Es folgen gegen Ende des Monats die wilden Tage der Fasnacht. Die Wintergeister sollen vertrieben werden. Fasnacht wird auch Karneval genannt. Carne vale heisst: Fleisch, ade. Denn mit dem Aschermittwoch am 26. Februar beginnt die Fastenzeit. Früher war die Fastenzeit aus religiösen Gründen fleischlos. Heute gibt es ökologische Gründe, den Fleischkonsum einzuschränken.
Natur und Religion, Erde und Himmel – sie gehören zusammen. Die Bräuche machen dies deutlich.

Trompetata
Samstag, 15. Februar, 18 Uhr
Herz-Jesu-Kirche Buchs

Gottesdienste zum Aschermittwoch, 26. Februar, in der SEW:
19 Uhr, Wortgottesfeier in Wartau
19 Uhr, Wortgottesfeier in Sevelen
19 Uhr, Messfeier in Buchs
19 Uhr, Messfeier in Gams
19 Uhr, Wortgottesfeier in Sennwald

Fastenwoche 2020
Von Samstag, 14. März, bis Samstag, 21. März, im Pfarreiheim Buchs.
Die täglichen Besinnungen am Abend stehen unter dem Titel „Beten mit den Psalmen“. Die Fastengruppe trifft sich von Montag bis Freitag jeweils von 18 Uhr bis 19 Uhr zum meditativen Impuls und zum Erfahrungsaustausch. Dazu wird eine Gemüsebrühe oder ein Tee serviert. Der Seelsorger Ottmar Hetzel begleitet die Gruppe. Anmeldungen bitte an eines der Sekretariate der Seelsorgeeinheit bis Freitag, 6. März.
Der Infoabend findet am Montag, 24. Februar, um 20 Uhr im Pfarreiheim Buchs statt.

Candle Light Dinner
Freitag, 21. Februar, 18 Uhr im Antoniusstübli Sennwald zum Thema „Prima Klima“.
Wir laden Sie herzlich ein, diesen Abend als Paar zu geniessen und gleichzeitig einen humorvollen und mutigen Blick auf ihr «Beziehungsbarometer» zu werfen. Unser Candle Light Dinner streift wohl Wind und Wetter – ist aber nicht nur für «Wetterfühlige». Getreu dem Motto: Liebe geht durch den Magen, verheissen Apéro, Vorspeise, Hauptgang und Dessert angenehme Temperaturen und Sonnenschein. Die kurzen Impulse der Sennwalder Theologen Günter Schatzmann und Thomas Beerle zwischen den Gängen wollen als «frische Brise» Ihre Beziehung voranbringen. Sie machen Mut, an einem guten und ausgeglichenen Beziehungsklima zu arbeiten. Zum Schluss des Abends erwarten Sie – wie ein schöner Sonnenuntergang – kreative Paar-Momente und ein besinnlicher Ausklang.
Kosten: 90 Franken pro Paar, Abendkasse
Anmelden bei pfarramt.sennwald@kathbuchs.ch, 081 740 44 33 oder t.beerle@bluewin.ch, 081 757 11 28. Die Plätze sind beschränkt. Anmeldungen werden nach ihrer Reihenfolge berücksichtigt. Bitte geben Sie an, ob Sie vegetarisch essen möchten oder Fleisch bevorzugen.

Messfeier Sakristanenverband
Montag, 24. Februar, 9 Uhr Pfarrkirche Gams.
Der Sakristanenverband trifft sich zu seiner Kreisversammlung in Gams. Zur Messfeier sind Sie alle herzlich eingeladen.

Vorstellungsgottesdienste Firmlinge 2020
Azmoos: Samstag, 7. März, 18 Uhr mit Seveler Firmkandidaten
Buchs: Sonntag, 8. März, 10.30 Uhr
Grabs: Sonntag, 8. März, 8.45 Uhr
Gams: Samstag, 7. März, 18 Uhr
Sennwald: Sonntag, 8. März, 10.30 Uhr (während ökum. Gottesdienst in ref. Kirche Sennwald)

Fiire mit de Chliine
Samstag, 15. Februar, 10:00
ev. Kirche Sax

Chinderfiir/Sunntigsfiir
Sonntag, 16. Februar, 9:00
Gams

Kindergottesdienst
Sonntag, 23. Februar, 10:30
Pfarreiheim Buchs > S. 8

Jassnachmittag – KFG
Montag, 24. Februar, 14:00
Pfarreiheim Buchs

Christlicher Männerstamm
Mittwoch, 26. Februar, 12:00
Restaurant Schäfli, Grabs

MiKi
Mittwoch, 26. Februar, 16:00 – 17:30
Pfarreiheim Buchs

Trauercafé
Mittwoch, 26. Februar, 17:00 – 18:30
ref. Kirchgemeindehaus Sax

Erstkommuniondaten 2020
Ostermontag, 13. April: Gams / Buchs-Grabs
Weisser Sonntag, 19. April: Azmoos
3. Ostersonntag, 26. April: Sevelen / Sennwald

Chilifüür, das Projektheft mit feurigen Angeboten!
Mit dem Lehrplan 21 wurde auf der Oberstufe der Religionsunterricht ersatzlos gestrichen. In ERG wird über Religion geredet, aber nicht ausgeführt oder angewendet.

Mit dem neuen Chilifüür wollen wir die Jugendlichen „anfeuern“ zum Mitmachen. Sie können sich freuen auf:
– Jugendliche aus dem Werdenberg und Sarganserland kennenlernen
– Neue Freundschaften
– Gemeinschaft ausserhalb der Schule und den Kirchen
– Gottesbeziehung gestalten und Glauben leben
– Neue Erlebnisse
– Spass haben
Das Projektheft «Chilifüür» wird den Jugendlichen im Unterricht abgegeben oder per Post zugestellt > LINK
Fragen zu den Projekten beantworten gerne die Verantwortlichen der Jugendarbeit:
Nicole Blumer, Grabs: n.blumer@kathbuchs.ch
Silvia Dietschi, Gams: silvia.dietschi@gams.ch
Raymund Disler, Grabs: r.disler@kathbuchs.ch
Petra Oehninger, Gams: petra.oehninger@gams.ch